Kindergarten - Kinder von 3 - 6 Jahren

kindergarten

Tagesstruktur-Kindergarten

So sieht ein Tag im Kindergarten aus

  • Bringzeit und erste Freispielzeit (6.30 Uhr bis 8.30 Uhr)
  • Morgenkreis (8.30 Uhr bis ca. 9.00 Uhr)
  • Zweite Freispielzeit (ca. 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr)
  • Projektarbeit/Bildungsangebote (ca. 11.00 Uhr)
  • Mittagszeit (12.00 Uhr bis 14.00 Uhr)
  • Nachmittag (14.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Weiterlesen

Eingewöhnung-Kindergarten

Der Übergang vom Elternhaus in unsere Einrichtung - Eingewöhnung und Beziehungsaufbau

  • Entscheiden sich Eltern für unsere Einrichtung, wird ein persönliches Gespräch mit der Leitung vereinbart, bei dem Raum für das Besprechen der Konzeption ist und ein gemeinsamer Rundgang durch das Gebäude stattfindet. Währenddessen entstehen oft wichtige Fragen der Eltern, die dann idealerweise gleich unmittelbar besprochen werden können. Ein erster Grundstein für den folgenden Beziehungsaufbau kann stattfinden.

  • Als nächstes laden wir Kind und Eltern zu einem Schnuppernachmittag ein, bei dem die Familie erste Erfahrungen mit dem neuen Umfeld und den Pädagogen sammeln können. Schwellenängste sollen so klein gehalten und der Weg für eine gute Beziehung geebnet werden. Auch ganz praktische Fragen können gemeinsam geklärt werden. Jedes neue Kind darf sich seinen Garderobenplatz und somit sein persönliches „Zeichen“ aussuchen als „Anker“ und Sicherheit, wenn sich am ersten Kindergartentag im neuen Umfeld zurechtfinden muss.

  • Jedes neue Kindergarten- u. Hortkind bekommt einen „Paten“ zur Seite gestellt, der es unterstützt und ihm Orientierung bietet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.